NEWS

Miffy: ein kleines Häschen wird zum Design-Liebling

Miffy, geborene Nijntje, wird auf der ganzen Welt gekannt und geliebt! Eine schwarze Linie, zwei Punkte als Augen, ein liegendes X als Schnauze. Mehr hat der Zeichner Dick Bruna für sein Hasenmädchen Miffy nicht gebraucht, um eine Figur zu kreieren, die seit 1995 eine Weltkarriere startete und die in 124 Bilderbüchern millionenfach verkauft wurde. Ein kleines gezeichnetes Hasenmädchen erlebt Abenteuer und nimmt seine Leserschaft mit. Sie ist in den Niederlanden als Nijntje bekannt, die Abkürzung für "Konijntje", Kaninchen. Erst 1964 wurde der, für die meisten unaussprechliche Name, in Miffy geändert. Die Wirkung der Bilderbuchheldin Miffy geht weit über die quadratischen, dicken Buchseiten

Seit 16. März 2020:

Weil derzeit alles ohnehin schon kompliziert genug ist, vereinfachen wir unsere Bestellbedingungen. STAY AT HOME heißt: wir lassen euch bringen, was ihr sonst bei uns im Geschäft gekauft hättet. Mit vereinfachten Zahlungsabläufen und ohne Frachtkosten. Viel Spaß beim Gustieren!

Erdmännchen auf Betriebsausflug in der Schwäbischen Alp!

Sie sind in den kargen Savannen und Steppen Südafrikas zu Hause - was tun also 1000 (!) dieser putzigen Tierchen am 13. September 2009 auf einer Wiese in Schwäbisch Alp? Sie stehen aufmerksam beobachtend da, grell-gelb und sehr lebendig in Kunststoff gegossen! Der international renommierte Bildhauer und Installationskünstler Ottmar Hörl, der erfolgreichste Multiple-Künstler weltweit, hat sie dazu gebracht: statt offizieller Vertreter kommen Erdmännchen und verbinden Welten! Am 13. September 2009 wurden sie in einer großen Installation rund um das Hofgut Hohenkarpfen erstmals der Öffentlichkeit präsentiert „Die putzigen Gesellen wecken bei allen, die sie beobachten können, positive Gefühle –

Das Geschäft ist ab 16. 3. geschlossen

Alles, was getan werden kann, um gegen die Ausbreitung des COVID-19 Virus anzukämpfen, tragen wir gerne mit! Deshalb ist unser Geschäft bis auf Weiteres geschlossen. Gerne sind wir trotzdem erreichbar: office@mur.co.at oder unter +43/316/908060. Wer sich zu Hause etwas Gutes tun will, den begrüßen wir herzlich auf unserer Homepage und laden zu einem virtuellen Spaziergang durch die Welt schöner Designstücke ein. Ab morgen mit regelmäßigen Stories, interessanten Hintergrundgeschichten und Unerwartetem aus der Welt des Wohn-Designs.

Das Geschäft ist ab 16. 3. geschlossen.

Alles, was getan werden kann, um gegen die Ausbreitung des COVID-19 Virus anzukämpfen, tragen wir gerne mit! Deshalb ist unser Geschäft bis auf Weiteres geschlossen. Gerne sind wir trotzdem erreichbar: office@mur.co.at oder unter +43/316/908060. Wer sich zu Hause etwas Gutes tun will, den begrüßen wir herzlich auf unserer Homepage und laden zu einem virtuellen Spaziergang durch die Welt schöner Designstücke ein. Ab morgen mit regelmäßigen Stories, interessanten Hintergrundgeschichten und Unerwartetem aus der Welt des Wohn-Designs.

NEWSLETTER

Der MuR - Newsletter kommt 1x im Monat und berichtet kurz und bündig über Design-Neuigkeiten, Veranstaltungen und Wissenswertes.

 

Möchten Sie den Newsletter gerne be-kommen, genügt eine Nachricht an:

office@mur.co.at.

  • Facebook Basic Square

Follow us on Facebook

MuR IM DESIGNMONAT

Jedes Jahr im Mai findet der Grazer Designmonat statt - das MuR ist dabei!

KÜRZLICHE BEITRÄGE

KATEGORIE

ARCHIV

DATENSCHUTZ